SEA aus Hamburg für KMUs & Online-Shops

Der Einsatz von Google-Adwords, Bing-Ads und weiteren PPC („Pay per Click)-Kanälen, ist nach Einführung von Google-Adwords im Jahr 2000 auch für den größten Teil der mittelständischen Unternehmen selbstverständlich geworden. Reine Online-Shops kommen um Suchmaschinenwerbung sowieso nicht herum… Die Vorteile der Suchmaschinenwerbung liegen auch auf der Hand:

  • Zielgruppengenaue Aussteuerung
  • Flexibilität
  • Transparente Werbekosten
  • Messbarkeit

Wie funktioniert SEA-Werbung?

Ihre potentiellen (Neu-)Kunden erhalten Google-Textanzeigen angezeigt, sobald diese nach bestimmten Suchbegriffen suchen – der Suchenende hat somit bereits ein gewisses Interesse an Ihren Produkten und Dienstleistungen. Der Streuverlust ist im Vergleich zu klassischen Kanälen, wie der Print- oder TV-Werbung daher deutlich geringer. Wir müssen die Suchenden „nur noch“ im richtigen Moment des Kaufentscheidungs- prozesses abholen und „per Klick“ auf eine Text-(oder Shopping-) Anzeige, an der richtige Stelle Ihrer Website oder Ihres Shop absetzen.

Um dies zu gewährleisten, erstellen wir für Sie zu Beginn unserer Tätigkeit eine Suchbegriffs-Analyse, aus welcher hervorgeht

  1. welche Suchphrasen Ihre Zielgruppe benutzt
  2. wie oft diese Suchbegriffe  (monatlich) nachgefragt werden
  3. und mit welchen Klickpreisen wir (aufgrund des Wettbewerbs) zu rechnen haben.

Nach einer gemeinsamen Priorisierung des Keyword-Pools erstellen wir für Sie eine optimale Kontostruktur, mit der wir bspw. auf Kampagnenebene regionale (lokale Aussteuerung) und themenspezifische Einstellungen vornehmen können. Bereits hier entscheidet sich der Erfolg oder Mißerfolg von SEA-Kampagnen: falsch aufgesetzte Kampagnen-Strukturen können oftmals keine optimale Performance entwickeln und werden schnell ineffizient bzw. unrentabel.

Ein weiterer Knackpunkt ist die Art der Aussteuerung von Suchbegriffen: hier ist die Entscheidung der verschiedenen „Match-Types“ ausschlaggebend. „Broad“-geschaltete Keywords können zu Beginn einer Kampagne zielführend sein, um Erfahrungswerte Ihrer Zielgruppe zu sammeln. Allerdings überlassen Sie hier Google (bzw. dem jew. Suchmaschinenbetreiber) viel Freiraum bei der Ausspielung. Eingeschränkte Keyword-Typen, wie „phrase“, „broad-modified“ oder „exact“-Matches können (bspw. in Kombination) sehr viel zielführender sein. Hier setzen wir mit unseren Optimierungen an und helfen Ihnen die richtigen Entscheidungen zu treffen.

Wir formulieren für Sie (gern auch mit Ihnen gemeinsam) die Anzeigentexte bzw. stimmen diese mit Ihnen ab, erstellen Anzeigenerweiterungen (sog. Sitelinks, Call-outs, Standorterweiterungen, Anruferweiterungen etc)  und pflegen diese Daten in das Adwords-Konto ein.

Einer der wichtigsten Punkte, um Optimierungen vornehmen und Entscheidungen anhand der Daten treffen zu können, ist die Einrichtung des Conversion-Trackings (Zieltracking). Klassische Ziele für mittelständische Unternehmen könnten bspw. sein, Kontaktanfragen zu generieren. Sei es über das Absenden einen Online-Kontaktformulars, dem Versenden eine Anfragemail oder dem Klick auf eine Telefon-Nummer zur direkten Kontaktaufnahme. All diese „Website-Ziele“ sind messbar und können der Kampagne bis auf Suchbegriffs-Ebene zugeordnet werden, um später anhand von Kennzahlen (KPIs), wie dem CPO (Cost-per-Order) oder auch dem ROI (Return-on-Investment) Optimierungen vornehmen zu können.

Grundlage hierfür ist das Aufsetzen eines funktionierenden Webanalyse-Trackingtools: bspw. über das Analyse-Tool „Google-Analytics“. Es gibt aber auch Alternativen, wie das Open-Source-Tool „Piwik“ sowie weitere kommerzielle Anbieter. Für alle Online-Shops ist ein valide aufgesetztes Tracking absolute Grundvoraussetzung.

Neben klassischen Search-Kampagnen bieten wir Online-Shops auch die Einrichtung und Betreuung von produktbasierten „Shopping“-Kampagnen an: Von der Erstellung des Produktdaten-Feeds, über die Einrichtung im Merchant-Center, die Erstellung von Shopping-Kampagnenstrukturen bis zur Optimierung, stehen wir Ihnen gern zur Verfügung.

Da die Sichtbarkeit der Shopping-Kampagnen in den letzen 2 Jahren deutlich zugenommen hat, ist auch die Relevanz dieser Kampagnen weiter gestiegen. Allerdings ist auch hier der Wettbewerb deutlich größer geworden, so dass ein Großteil unserer Arbeit auf der Optimierung anhand von KPIs (ROI, ROAS, CPO) liegt.

Das bieten wir Ihnen als SEA-Agentur:

  • Google-Adwords zertifiziert
  • Über 10 Jahre Erfahrung mit Google-Adwords
  • SEA-Betreuung monatlich kündbar
  • Erfolgsabhängige Modelle möglich
  • Adwords sowie technische Betreuung (Tracking, Feedmanagement etc) aus einer Hand
Marketing-Rakete starten!

Unsere SEA-Skills

Klassische Search-Kampagnen

100%

Google-Shopping-Kampagnen

100%

Einrichtung von SEA-Kampagnen

100%

Optimierung bestehender SEA-Konten

100%

Remarketing-Kampagnen

95%

SEA-Analyse & Conversion-Optimierung

100%

Google Adwords zertifiziert.

Performante Klick-Kampagnen!

Anfragen